Sie sind hier:

Zustiftungen und Vermächtnisse helfen nachhaltig

Alle Schenkungen – auch Zustiftungen genannt – und Vermächtnisse bilden gemeinsam den Kapitalgrundstock der Gemeinschaftsstiftung. Die Zinserträge fließen in die konkrete Hilfe für Kinder in Not und fördern Stiftungsprojekte im Sinne der terre des hommes-Ziele. Das Stiftungsvermögen wird nach den Grundsätzen von Wirtschaftlichkeit und Sicherheit unter der Berücksichtigung von strengen Anlageleitlinien angelegt.