Sie sind hier:

Mitarbeit im Stiftungsrat der Gemeinschaftsstiftung: Seien Sie aktiv dabei!

Im kommenden Jahr werden im Stiftungsrat drei Plätze aus den Reihen der Stifter neu besetzt. Die Wahlen finden auf der jährlichen Stifterversammlung am 16. Juni 2018 in Weimar statt. Der Stiftungsrat übernimmt ehrenamtlich wichtige Aufgaben und beschließt die Projektförderung, berät bei der Anlage des Stiftungsvermögens, nimmt den Jahresabschluss entgegen, beschließt den Haushaltsplan und kontrolliert die Mittelverwendung.

Wer im Stiftungsrat mitarbeitet, arbeitet meist im Verborgenen, doch seine Tätigkeit wirkt. In den letzten 20 Jahren konnten mit rund 5,5 Millionen. Euro Projekte aus dem terre des hommes-Programm finanziert werden. Die Stiftung förderte bis heute über 80 Projekte aus Erträgen der Stiftung und kann verlässlich immer größere Anteile der terre des hommes-Arbeit mitfinanzieren.

Wenn Sie als Stifterin oder Stifter der Gemeinschaftsstiftung im Stiftungsrat mitarbeiten möchten, keine Angst vor großen Zahlen haben und unseren Stiftungsrat mit Ihren Talenten bereichern möchten, melden sich gern.

Kontakt: Karin Lammers, k.lammers@tdh.de, Tel. 0541-7S01-193