Sie sind hier:

Gemeinsam stiften – gemeinsam mehr bewegen

Machen Sie mit!

Ihnen ist der nachhaltige Aufbau von Stiftungskapital wichtig, um Projekte für notleidende Kinder auch für die Zukunft sicherzustellen? Dann sind Sie in der Gemeinschaftsstiftung genau richtig. Nutzen Sie Ihre Möglichkeit, mitzubestimmen, denn gemeinsam lässt sich mehr bewegen!

Die Stifterversammlung

Jede Stifterin und jeder Stifter ist Mitglied der Stifterversammlung. Wie treffend die Bezeichnung Gemeinschaftsstiftung ist, wird auf den Stifterversammlungen deutlich: Engagierte Stifterinnen und Stifter treffen sich, um einander kennenzulernen und gemeinsam Neues aus der Stiftungsarbeit zu erfahren. Dabei wird aus der Themenarbeit und aus Projekten berichtet – oft von unseren Regionalkoordinatoren, die aus erster Hand Neues aus Projekten weitergeben können.

Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat besteht aus bis zu vier Stifterinnen und Stiftern, gewählt aus der Stifterversammlung, sowie fünf ehrenamtlichen terre des hommes-Mitgliedern, gewählt durch die Mitgliederversammlung des Vereins. Er trifft sich drei bis vier Mal im Jahr. Zu seinen vielfältigen ehrenamtlichen Aufgaben gehört es, die jährliche Stifterversammlung einzuberufen, die an unterschiedlichen Orten stattfindet. Außerdem begleitet und beaufsichtigt er die Arbeit der Gemeinschaftsstiftung und legt beispielsweise auch die finanzielle Ausrichtung und die Anlagestrategie der Stiftung fest. Zum Beispiel berät er bei der Anlage des Stiftungsvermögens, nimmt den Jahresabschluss entgegen, beschließt den Haushaltsplan und kontrolliert die Mittelverwendung.

Wer im Stiftungsrat mitgestaltet, arbeitet meist im Verborgenen, doch seine Tätigkeit wirkt. Stiftungsräte müssen keine Experten sein, sondern Menschen aus unterschiedlichen Berufen und Lebensbereichen, die in unserem bunt gemischten Team verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und die Lust haben,

  • ein Verständnis über Haushaltsplanung, Bilanz und Vermögensverwaltung zu entwickeln,
  • die bereit sind zur Einarbeitung in Grundzüge des Steuer-, Stiftungs- und Vereinsrechts,
  • die Interesse an nachhaltiger Geldanlage und Fundraising haben
  • und die über Projektförderungen der Stiftung mitentscheiden möchten. 

Noch Fragen? Sprechen Sie uns an!

Die Stiftungsrat 2019

Der Stiftungsrat der Gemeinschatsstiftung terre des hommes besteht aus neun Personen. Aktuell werden die Stifter vertreten durch Erhard Hölzer, Wolfgang Motz und Anja Zapp. Auf der terre des hommes-Jahresmitgliederversammlung 2018 wurden Lutz Beisel, Uwe Diemert und Beate Scherrer im Ehrenamt des Stiftungsrats bestätigt. Neu hineingewählt wurden die terre des hommes-Mitglieder Ute Wendt und Daniel Hewer.

Robert Kissling, ebenfalls langjähriges Mitglied und Vorsitzender des Stiftungsrats, wurde ins Präsidium des terre des hommes e.V. gewählt. Ihm danken wir herzlich für die konstruktiven Beiträge und die kontinuierliche Mitarbeit über 20 Jahre als Stiftungsrat. Auch der ausgeschiedenen Stiftungsrätin Silke Schamuhn danken wir herzlich für ihre langjährige und kompetente Mitarbeit und wünschen ihr persönlich alles Gute für die Zukunft.